Wanderungen in der Natur

Machen Sie unvergessliche Wanderungen im Soproner Gebirge!

Das Soproner Gebirge ist der ostwestliche Ausläufer des österreichischen Rosaliengebirges. Dieses gefaltete und zerklüftete Gebirge zählt zu ältesten Gebilden Ungarns. Entlang der nord-südlichen Bruchlinie am westlichen Ufer des Neusiedler Sees kamen Kohlensäure-Schwefel-Quellen an die Oberfläche (Balf). Die höchste Erhebung dieser Formen ist Magas-bérc mit 557 m über dem Meeresspiegel. Durch das Gebirge führen markierte Wanderwege. Der in der Nähe von Sopron gelegene Karl-Aussichtsturm (Károly kilátó) ist eine beliebte Touristenattraktion. Von dort aus bietet sich ein herrliches Panorama auf die Stadt mit ihren historischen Baudenkmälern und die Hügellandschaft Fertőmellék.


billige Vollprothese